Mit Hypnose Gewicht abnehmen

Hypnose zum Abnehmen kann Ihnen helfen, Ihr Körpergewicht zu reduzieren und Ihr Wunschgewicht zu erreichen. Denn Ihr Essverhalten hat bekanntlich viel zu tun mit psychischen Vorgängen, auf welche die Abnehm-Hypnose einwirken kann.

 

Wir essen ja nicht nur deshalb, weil der Körper Nährstoffe braucht. Das Übergewicht, welches durch die Hypnosetherapie abgebaut werden soll, ist bei den meisten Menschen dadurch bedingt, dass sie mehr essen, als sie eigentlich brauchen. Die Hypnose zum Abnehmen kann ein Weg sein, auf welchem Sie zurückfinden zu einem natürlichen, gesunden Essverhalten und zu einem gesunden Körper.

 

Hypnose hilft hier nicht nur dabei, mit der Kraft des Unbewussten schlank zu werden, sondern mittels der Hypnosetherapie können auch ungünstige innere Überzeugungen, Glaubenssätze und Verhaltensmuster aufgelöst werden, welche der Entwicklung zu einer positiven Zukunft im Wege stehen.

 

Was zu unserem Übergewicht beiträgt, ist in einem hohen Maße der seelische Hunger und nicht der rein körperliche. Dieser seelische Hunger wird zu einem guten Teil durch den alltäglichen Stress des Lebens bedingt:

 

Für viele Menschen, die unter hoher innerer und äußerer Anspannung stehen, ist das Essen, zumindest unbewusst, ein Mittel zum Stressabbau. Darum essen nicht wenige auch bevorzugt abends, obwohl dies natürlich im Hinblick auf den Wunsch abzunehmen die ungünstigste Zeit ist, da in der Nacht vom Körper nur noch wenige Nährstoffe benötigt und verbraucht werden, sich aber stattdessen überflüssige Fettreserven einzulagern drohen.

 

Abends wird aber eben nicht deswegen so viel von manch einem Menschen gegessen, weil es körperlich gebraucht wird, sondern weil man mal „alle viere von sich strecken“ möchte. Nach eines harten Tages Arbeit möchte man zur Ruhe kommen, wozu dann für viele gehört, Süßes, Deftiges oder Fettreiches zu essen, nicht selten auch mit dem einen oder anderen Glas Alkohol dazu.

 

Man gönnt sich etwas, genau genommen gönnt man es aber der Seele, die, vermittelt über den Körper, zur Ruhe kommen kann. Schon das bekannte Sprichwort sagt ja: „Voller Bauch studiert nicht gern.“ Wenn man es etwas umdreht, ergibt sich daraus: Wenn man nicht mehr zu arbeiten (studieren) braucht, ist ein einfacher Weg zum Abspannen die Essensaufnahme.


Denn wenn die Verdauung angeregt wird, wird der Geist allmählich träge – das aber ist es, diese Trägheit des Geistes, die abends von vielen gewünscht wird, damit sie nachher gut einschlafen, um sich am nächsten Morgen wieder den Herausforderungen des Alltags stellen zu können.

 

Auch der übermäßige Verzehr von Süßigkeiten hat primär psychische Funktionen. Der Nervenstress, unter dem viele Menschen leiden, wird durch Schokolade, Bonbons, Kekse, Kuchen und vieles andere mehr abzudämpfen versucht. Süßigkeiten zu essen setzt zudem kurzfristig Endorphine, Glückshormone, frei, sodass wir psychische Belastungen für den Moment nicht mehr oder zumindest in geringerem Maße spüren.

 

Diesen kurzfristig und kurzzeitig wirksamen Positivfaktoren stehen aber sehr viel gewichtigere negative langfristige Folgen gegenüber. Ähnlich wie einem übermäßigen Alkoholgenuss am Abend ein Kater am nächsten Morgen folgen kann, so ergibt sich aus einer dauerhaft zu großen Essensaufnahme eine Reihe unerwünschter Folgewirkungen.

 

Mit Hypnose kann dem Übergewicht deswegen erfolgreich entgegengewirkt werden, weil die klinische Hypnose und Hypnosetherapie nicht einfach den positiven Wert des übermäßigen Essens leugnen, sondern über die Kräfte des Unbewussten darauf hinwirken können, dass das Essen nicht mehr gebraucht wird, um seelische Stabilisierung zu erfahren.

 

Die betreffenden Menschen können dahin gelangen, eine innere Ruhe zu spüren, indem sie nur einige wenige Bissen essen, diese Bissen aber genießen. Sie brauchen das Essen nicht mehr hinunterzuschlingen, sondern können jeden einzelnen Bissen langsam kauen und sich auf diese Weise der Wunschfigur annähern.

Kontakt:

Dr. Elmar Basse
Hypnose Hamburg

Glockengießerwall 17
20095 Hamburg

040 - 33 31 33 61 u.

0157 58 28 46 31
(Telef. Information Mo.-Do. 9.00-18.00 u. Fr. 9.00-16.00)

 

elmar.basse@t-online.de

 

Sie können Ihren Termin hier online vereinbaren

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hypnose Hamburg Dr. Elmar Basse

Anrufen

E-Mail

Anfahrt